Neue Infos für die 5. Klassen

Liebe Schülerinnen und Schüler, werte Eltern und Sorgeberechtigte,

 

am Donnerstag und Freitag dürfen nun auch die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen

nach langer Zeit im Distanzunterricht die Schule wieder besuchen. Sie werden gemeinsam mit den 9. und 10. Klassen im Präsenzunterricht lernen.

Damit für alle der Schulbesuch gut anläuft, fordern wir das unbedingte Einhalten der aktuellen Hygiene- und Abstandsregel durch alle Schülerinnen und Schüler ein. Das Mitbringen und Tragen einer Mund-Nasenbedeckung (MNB) ist Grundvoraussetzung beim Kommen. Denkt bitte auch an eine geeignete Aufbewahrungsmöglichkeit eurer MNB während des Unterrichts, damit diese möglichst keimarm bleibt.

 

Vorab weisen wir auf folgende verbindliche Regeln zum Schulbesuch hin:

 

Es besteht ein Betretungsverbot für kranke Personen.

 

Der einzuhaltende Mindestabstand untereinander beträgt 1,50m.

 

Das Umarmungs- und Berührungsverbot ist unbedingt einzuhalten.           

 

In den Fluren und auf dem Schulgelände muss eine Mund-Nasenbedeckung (MNB)     getragen werden.

 

Auf die richtige Nies- und Hustenetikette und das richtige Händewaschen ist persönlich zu achten!

 

Türklinken sind möglichst mit dem Ellenbogen zu öffnen!

 

Die ausführliche Belehrung erfolgt in der 1. Unterrichtsstunde.

 

Wir wünschen allen einen guten Start!

 

Eure Schulleitung