Pelmeni im Russischunterricht

 

 

Im Russischunterricht in der letzten Schulwoche haben wir gegoogelt, was es für russische Spezialitäten gibt. Dabei sind wir auf Pelmeni gestoßen. Wir haben das Rezept mit unserer Russischlehrerin Frau Thiel besprochen und dann konnte es auch schon los gehen. Nachdem alle Zutaten besorgt waren, begann das Kochen. Das Essen war sehr lecker.

 

Helena M., Lava A., Klasse 7b

 

 

 

 

Die neuen Planer sind da!

Auch im nächsten Schuljahr gibt es wieder unseren Borlachplaner, in neuem Design und mit kleinen Veränderungen. Er kostet 6,35 € pro Exemplar. Der Förderverein übernimmt einen Teil der Kosten, so dass die Eltern nur 4€ bezahlen müssen. Hier bekommt ihr schon mal einen kleinen Eindruck von der neuen Hülle. Auch in der Wochenansicht wird es einige Veränderungen geben, lasst euch überraschen. 

Die Schüler der zukünftigen 5. Klassen bekommen den Planer als Geschenk. 

 

Die neuen Gaffer

Chill mal, Alter! Gaffköpfe für unser Schulhaus

 

Das neueste Projekt des Kreativclubs sind die Gaffköpfe. Inspiriert wurden wir

Weiterlesen...

Lebensgroße Figuren im Schulhaus

Jetzt hängen auch die lebensgroßen Figuren im Schulhaus, die seit November im Keativclub entstanden sind. Ein besonderer Dank

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

  1. Fashion Show
  2. Kunstprojekt